28
Jul
09

Gefährliches Halbwissen

Munter geht’s weiter in der Argumentation mit gefährlichem Halbwissen (siehe Freie Wähler und Grüne):

Der Dienstwagen von Ulla Schmidt war nicht versichert!!

Skandal! Sauerei! Vor allem wenn man bedenkt, dass kein Auto in Staatsbesitz Kaskoversichert ist! Auch nicht bei der Bundeswehr. Es wär einfach zu teuer. Aber nein, hängen wir diesen Aufschrei mal der Schmitt hin. Is ja auch viel einfacher als Aufklärung.

Werbeanzeigen

0 Responses to “Gefährliches Halbwissen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


Benjamin Machel – Micky Rust


Gundelfingenstraße 9
86633 Neuburg an der Donau

Willst Du immer die neuesten Beiträge ins eMail Postfach?

Schließe dich 2 Followern an

Ben Twittert

le calender

Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: