31
Aug
09

jedes jahr der gleiche schmarrn…

Heute hab ich mir mal wieder die Homepage der Bildzeitung angeschaut, und was grinst mich vom Start weg an: Die „Baylaktischen“.

Klassiker. Um nicht zu sagen: Jedes Jahr die gleiche Scheiße mit den Fußball“experten“. Vor geschätzten 3 Tagen hätten wir noch den Verein zusperren sollen. Unterirdische Bayern. Nur 1:2 gegen den Aufsteiger. Und alles schlecht. Am besten auch noch nach 3 Wochen den Trainer raus. (Erinnere: Zitat van Gaal: „Dann gehe ich“). Warum melden wir den Verein nicht einfach ab, reißen das Stadion nieder, und hören auf.

Und jetzt? Ein 3:0 gegen den (zugegebenermaßen nur angeblichen) Deutschen Meister, ein Festspiel von Ribéry und Robben, und schon sind wir wieder die Baylaktischen. Die alles niedermähen. Wo keiner eine Chance hat.

Quelle: Bild.de

Quelle: Bild.de

Und noch besser: Natürlich haben es die, die letzte Woche den Verein zusperren wollten, auch „… schon immer gewusst“ und „…nie gezweifelt“. Und plötzlich ist auf einmal wieder alles beim alten. Als kleines Beispiel der Kommentator von „LigaTotal“, der da allen erstes meinte: „Gegen den FC Bayern kann man als Wolfsburg schon mal verlieren.“

NEIN. Gegen DIESEN FC Bayern, dem IHR ALLE die Tauglichkeit abgesprochen hat, kann man als Deutscher Meister (!!) nicht verlieren. Wenn DAS jetzt plötzlich der Anspruch vom VfL Wolfsburg ist, dann sollen die uns die Schale aber bitte sofort und auf der Stelle wieder zurück schicken!

Und genau das ist der Grund, warum ich die letzten 2 Wochen nichts zum Thema FC Bayern geschrieben hab. Es ist ja doch jedes Jahr der gleiche Schmarrn. Kurz nach Saisonbeginn / Kurz vor der Winderpause / Kurz nach der Winterpause werden mal 3 Spiele nicht gewonnen, eines gegen einen Aufsteiger (Bielefeld / Cottbus / Mainz) ist auch dabei, und schon sollen wir den Verein dicht machen, weil wir ja sooo schlecht sind. Dann der Befreiungsschlag, und schon ist alles still oder euphorisch.

Aber dass mal einer, auch nur EINER, am Saisonende zu mir hin gehen würde, und sagt: „Sauber, habt’s es wieder gepackt. Und sorry für die Sprüche während der letzten „Krise“, hab mich wohl geirrt.“

Nix. Jedes Jahr…

Werbeanzeigen

0 Responses to “jedes jahr der gleiche schmarrn…”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


Benjamin Machel – Micky Rust


Gundelfingenstraße 9
86633 Neuburg an der Donau

Willst Du immer die neuesten Beiträge ins eMail Postfach?

Schließe dich 2 Followern an

Ben Twittert

le calender

August 2009
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: