Posts Tagged ‘FC Bayern



27
Apr
10

Finaaaleeee

Ich feier schon mal vor 😉 Heute Abend Halbfinale in der Champions League, Bayern gg. Lyon, und nichts kann schiefgehen. Eigentlich. Ein Tor genügt, und dann müsste es uns dank Auswärtsspiel mit den Teufel zugehen, damit Lyon ins Finale von Madrid einzieht. Von mir aus darf Bayern eben auch – wie von meinem Chef prophezeiht – verlieren. 2:1 ;^)

Auch in der Bundesliga sollte alles glatt gehen. Zwei Siege gg. Bochum und Berlin, und schon kann sich der größte Psychologe seit Freud – Felix Magath – sein Grinsen selbst reinschieben.
Wobeich mir gg. Berlin eher Sorgen mach. Da haben wir noch NIE gut ausgesehen. Und wenn die Hertha derweil schon abgestiegen ist – soviel zur Dieter Hoeneß Entlassung – dann ist es für die Truppe der letzte Trost, wenigstens den Scheiß Bayern den Titel zu versauen. Das kann Wunder wirken.

So denn: hoffen wir das Beste, und schon geht’s ab übernächster Woche definitiv um drei Titel in drei Spielen. Bäm!!

Werbeanzeigen
28
Feb
10

Bayern : HSV. Ein Samstag 1992.

Heute spielt Bayern daheim gegen den HSV. Endlich kann man wieder da hin, wo man einfach hin gehört. Platz 1.

Folgende nette kleine Anekdote zum Spiel im voraus: Eines Samstags wollte ich (ehrlich und wirklich) nur mal die Architektur vom Olympiastadion München sehen. Also packt mich Albert ins Auto, und einen Verkehrsstau und ein paar Stationen U6 (oh wie vermiss ich es) und „U3 ab Münchener Freiheit“ später waren wir da.

Ben’s erstes Bayernspiel. Mein Ticket (Stehplatz Kind) kostete 2 Mark (!!!), die zweite Halbzeit lief schon. 0:0. Ich wollte ja nur das Stadion sehen und frage ahnungslos: welche Farben haben denn die Bayern? — ja rot!!

Und bumm fällt das 1:0. Am Ende gewinnen wir das Spiel mit 4:0 und der Ben war mit „Mia San Mia“ infiziert.

Auf geht’s Buam!

27
Feb
10

Happy Birthday!!!

Lieber FC Bayern, alles liebe und gute zu deinem 110. Geburtstag! Auf die nächsten 110 – aber diesmal mit mehr Europapokalsiegen und anderen Titeln. Da ist der Schnitt ja eher ungünstig. 😉

Morgen wird erst mal der HIV gebürstet, heute schläft Neverkusen gegen Köln, und schon kann die Party steigen 😉 Bin ja mal gespannt wie sich das neue Trikot so macht. Also, auf geht’s buam!

03
Feb
10

DFB vs. Unterhose (Teil 1)

Ich schreib gleich mal Teil 1, weil so eine lächerliche Story schreit geradezu nach Fortsetzung: Der DFB will die ominöse lange Unterhose des Arjen Robben verbieten, da diese nicht der Hauptfarbe des Trikots entspricht. Hallo wichtig!

Mein Tip: Den verantwortlichen feuern, das Gehalt direkt nach Haiti überweisen!

21
Jan
10

Rummenigges FC Bayern Hoffenheim

Vor dem Spiel Bayern:Hoffenheim geschah das Unmögliche: Hoffenheim Fans mit großen geschwenkten Fahnen auf unserem Rasen! Das ganze im Zeichen von Respekt und Toleranz und so weiter. Ganz ehrlich: So tragisch Dinge wie mit Enke oder Dominik Brunner auch sind, irgendwo setzt man mit der Toleranz an der falschen Ecke an. DIE ? auf UNSEREM Rasen??!! Niemals!

Wenn ich mir dann auch noch anschaue, was WIR BAYERN auf einer Auswärtsfahrt alles dürfen, was uns hingegen im Heimstadion verboten wird (Große Fahnen, Megaphon,…), dann möcht ich nicht wissen, was Auswärtsfans bei uns im Stadion alles verboten wird. Und nun als dummes Zuckerl quasi Fahnenchoreographie auf UNSEREM HEILIGEN RASEN!?? Danke Karl-Heinz. Völlig am Leben vorbei!

… und das denke dann zum Glück nicht nur ich, sondern der Rest der Liga auch, wie folgender Offener Brief zeigt.

15
Jan
10

es geht wieder los

Manche glaube, beim Fußball geht es um Leben und Tod. Das ist natürlich total falsch. Es geht um weitaus mehr!!

Es gibt schöne Zufälle. Da eine Kollegin einen Tausch brauchte, hab ich jetzt Freitag und Samstag frei. Also heute und morgen – rein zufällig, wo doch heute die Bundesliga wieder los geht 🙂 Mal schauen, was bei rauskommt. Während wir bei Breitnigge drüber diskutiert haben, ob die Winterpause noch Sinn macht, ist das alles heute um 20:30 wieder hinfällig, wenn die Bayern ihren 5:1 Kurs hoffentlich fortsetzen, und der Casting-Retorten-Boygroup aus Hoffenheim den Arsch aufreißen.

Derweil gibt es natürlich noch Dinge, die vieeel wichtiger sind, als Bundesliga: Mesüt Özil macht jetzt Nutella-Werbung. Also müssen wir den jungen Mann für die Zukunft nicht mehr fürchten… Ich sage nur: Benny Laut, Hinkel, Kuranyi, Jones,… alle gescheitert. Der nächste bitte!

…und dann gab’s noch die köstliche Meldung auf n-tv zum Thema „Kaputtes Stadiondach in der Arena Auf Schalke“: Dachschaden auf Schalke. Geil!

05
Jan
10

2010 – das Agenda Jahr.

Ein frohes neues Jahr, Euch allen!

Apple…

Was erwartet uns 2010? Na hoffentlich fleißig neues Material von Apple. Nachdem die Damen und Herren aus Cupertino erst mal wieder den Jahresbeginn mit 12 kostenlosen, aber teilweise stark an der Grenze zu Qualität kratzenden Inhalten für’s iPhone locken, soll bald das Tablet kommen.
Wie gesagt, die Aktion mit den Geschenken fand letztes Jahr schon statt, aber leider ist auch dieses Mal viel Rotz dabei. Zwei unterirdisch schlechte Videos von den Fanta4 und Robbie Willliams, ein viel zu spät gekommenes „Weihnachten bei den Hoppenstets“, und ein Song, mit dem ich nichts anfangen kann. Aber immerhin gab’s gratis Trivial Pursuit, Labyrinth, und (heute) Golf. Nicht schlecht Herr Specht.

Und dann kommt Ende des Monats angeblich die Präsentation des neuen Tablets. Mal schauen. Wirklich brauchen und kaufen werd ich’s ohnehin nicht. Schaumermal.

Bayern…

… hat ausgemistet. Luca Toni ist weg – von mir aus. Breno und Ottl sind weg – na endlich. Wobei sich der Breno vielleicht noch halbwegs entwickelt, und dann schön gestärkt vom Verleihgeschäft zurückkehrt – siehe Lahm, siehe Kroos. Wenn nicht, dann haben wir zumindest das Gehalt gespart.
Angeblich wechselt dann noch Roy Makaay zum FC Nürnberg. Da sag ich nur: Immer her damit! Eigentlich hätt ich den gerne als Stürmer Nummer 5 bei uns gesehen, aber Hauptsache der klingelt an sich in der Bundesliga mal wieder. Ansonsten ist Winterpause, was ja an sich schon mal zutiefst scheiße ist!!! Aber es sind ja nur noch 1 1/2 Wochen, und dann beginnt die Monster Aufholjagd! Zehn Punkte Vorsprung sag ich nur! ZEHN PUNKTE!!!

BÄM!

Was zum Lachen:

Zum Abschluss noch mal was zum Lachen… viel Spaß 2010, und die Agenda 2010 geht uns als fleißig arbeitenden Menschen schön am Arsch vorbei 🙂




Benjamin Machel – Micky Rust


Gundelfingenstraße 9
86633 Neuburg an der Donau

Willst Du immer die neuesten Beiträge ins eMail Postfach?

Schließe dich 2 Followern an

Ben Twittert

le calender

Mai 2019
M D M D F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Werbeanzeigen